fbpx
Star­ke Eltern — Star­ke Kinder 

Eltern Mentoring

Ein Kind groß­zu­zie­hen braucht viel Kraft, Aus­dau­er und Mut. Aber manch­mal brau­chen auch Mama oder Papa eine Aus­zeit um Ener­gie zu tanken.

Vie­le Eltern sind oft auf sich allein gestellt und es feh­len Men­schen zum Austausch.

Wie wäre es also, jeman­den zu haben, der zuhört und regel­mä­ßig für dich da ist? Mit etwas Unter­stüt­zung las­sen sich her­aus­for­dern­de Situa­tio­nen ein­fa­cher meistern.

Im Eltern­men­to­ring ist Platz für alles, was Eltern beschäf­tigt. Elternmentor*innen neh­men sich regel­mä­ßig Zeit, sind auf­merk­sam und haben ein offe­nes Ohr für alles, was ihren Eltern­men­tees am Her­zen liegt.

So ent­steht eine respekt­vol­le Men­to­ring­be­zie­hung zwi­schen zwei Erwach­se­nen auf Augenhöhe.

Der Aus­tausch kann per­sön­lich, online oder tele­fo­nisch sein und wird zwi­schen Elternmentor*in und ‑men­tee ver­ein­bart — so wie es für Eltern passt, die oft vie­le Din­ge gleich­zei­tig erle­di­gen müssen.

1:1 Mentoring

Standorte

Wien und vir­tu­ell in allen Regionen

Ablauf

regel­mä­ßi­ge Tref­fen, ca. 1 ½ h in der Woche für 6 Mona­te, fle­xi­ble Gestal­tung der Kon­tak­te online, tele­fo­nisch oder persönlich

Was erwartet dich als Elternmentor*in?
Was erwartet dich als Elternmentee?